Hinweis in Sachen Corona


Corona-Update – November 2020

 

Liebe TAIKI-Freund*innen und Gäste!

 

Gegen Ende des Jahres ist die nur scheinbar entspannte Corona-Lage wieder in voller Härte spürbar. Das öffentliche Leben wird wieder eingeschränkt – wer weiß, wie lange noch und wie stark? Wir sind froh, dass wir im Oktober in Loccum ein, wenn auch zeitlich verkürztes, Jahrestreffen halten konnten. Das wäre jetzt höchstwahrscheinlich so nicht mehr möglich gewesen.

 

Zehn Freundinnen und Freunde nahmen daran teil – immerhin für 15 hätten wir die räumlichen Möglichkeiten unter Corona-Bedingungen gehabt. Wir sind der Evangelischen Akademie dankbar, dass sie uns die Tagung mit allen gebotenen, gewissenhaft durchgeführten Hygieneregeln und der gewohnten Gastfreundschaft ermöglicht hat.

 

Im Rahmen des Jahrestreffens konnten wir auch unsere turnusmäßige Mitgliederversammlung durchführen – das Protokoll dazu erhalten die Mitglieder noch im November. Darüber hinaus konnten wir voneinander erfahren, welche Erfahrungen jede und jeder bislang in dieser schwierigen Zeit gemacht hat – es war ein intensiver Austausch.

 

Auch wenn es noch unsicher ist, was das kommende Jahr bringt und alle Termine unter Vorbehalt stehen, werden wir für 2021 wieder ein TAIKI-Jahresprogramm zusammenstellen. Ende 2020 oder Anfang 2021 wird es an dieser Stelle veröffentlicht.

 

Wir gehen in eine dunkle Jahreszeit. Bitte gebt darum noch mehr auf Euch und Eure Mitmenschen acht. Wir hoffen, Euch gesund wiederzusehen.

 

Der Vorstand des TAIKI-Freundeskreis e.V. 

 

Willkommen bei TAIKI

"Gott ist ein Geist, ein Feuer, ein Wesen und ein Licht, und ist doch wiederum auch dieses alles nicht." Angelus Silesius


"Alle Menschen haben Zugang zu Gott, aber jeder einen anderen." Martin Buber


Mit diesen Worten zweier bedeutender Weisheits-Lehrer, die uns im TAIKI-Freundeskreis bewegt und inspiriert haben, heiße ich Sie willkommen auf unserer Homepage. Unsere Seminare und Treffen, über die Sie sich hier informieren können, sollen Körper, Geist, Seele und Herz ansprechen und formen. Meditation, Tanz, Gesang und Musik gehören ebenso dazu wie Stille und Einkehr (zum Beispiel im „Kloster auf Zeit“), Vorträge, Gesprächskreise, Qi Gong, Tai Ji oder Yoga.

 

Besonderes Kennzeichen unserer Veranstaltungen ist die Verbindung von geistlichen Impulsen aus der biblischen Tradition mit Elementen der Mystik verschiedener Religionen und Philosophien. Wir verbinden geistige Auseinandersetzung mit meditativen Übungen, eigener Körperwahrnehmung und mit sozialer Verantwortung. 

 

In manchen Regionen bieten Menschen, die das TAIKI-Konzept kennen gelernt haben, regelmäßige Treffen an, um diese Gemeinschaft mit anderen zu teilen. Dieses „miteinander teilen und erleben“ ist eines unserer Hauptanliegen. Wir hoffen, dass viele Menschen, die spirituelle Inhalte und Gemeinschaft suchen, auf dieser Webseite das eine oder andere interessante Thema finden und TAIKI selbst kennen lernen und erleben können. Mögen Sie im besten Sinne vom besonderen Spirit unseres Freundeskreises „angesteckt“ und „bereichert“ werden. 

 

Jens Bartelt

Vorsitzender TAIKI-Freundeskreis e.V.

Für die freundliche Überlassung zahlreicher Fotomotive zur Nutzung auf dieser Webseite dankt der TAIKI-Freundeskreis seinem Mitglied Andreas Hoffmann: www.t-a-hoffmann.de